Bonner Kinderprinzenpaar wünscht den Kindern in Jerusalem frohe Karnevalstage

Das Bonner Kinderprinzenpaar wünscht den Kindern im Kindergarten St.Charles in Jerusalem frohe Karnevalstage. Sie schreiben:
Liebe Kinder in St. Charles,
wir haben gehört, dass Ihr in Jerusalem im Kindergarten Karneval feiert. Deshalb möchten wir Euch herzliche Grüße schicken und Euch viel Freude und Spaß wünschen.
Wir in Deutschland feiern auch Karneval. Auch wir ziehen Kostüme an, wir singen, tanzen und lachen. Es gibt auch etwas Besonderes: In unserer Stadt werden zwei Kinder zum Prinz und zur Prinzessin gewählt. Das sind in diesem Jahr wir, der Peter und die Marie. Wir haben besonders schöne Kostüme an, wie Ihr auf dem Foto sehen könnt, das wir Euch schicken.
Wir besuchen viele Kinder in den Kindergärten und Sc
hulen, Kinderheimen und Krankenhäusern. Der Höhepunkt ist der Rosenmontag. Dann ziehen viele Menschen in bunten Kostümen durch die Stadt und Musikbands spielen lustige Lieder. Wir beide sitzen auf einem großen Wagen und verteilen Süßigkeiten an die Menschen, besonders die Kinder. Und alle Menschen freuen sich.
Wir wünschen Euch von Herzen ein schönes und lustiges Karnevalsfest.
Prinz Peter IV. und Prinzessin Marie II.

Da die Kinder im Kindergarten St. Charles in arabischer, englischer und deutscher Sprache unterrichtet werden, wird der Gruß auch ins Englische übersetzt.

Wer mehr wissen will über den Karneval in Jerusalem, findet hier mehr Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.