Hilfe für den Osterhasen in Jerusalem

Auch in Jerusalem hat der Osterhase fleißige Helfer. Im Kindergarten der Borromäerinnen werden emsig Eier gefärbt, die dann die Familien zuhause erfreuen werden. Heute morgen wurde das Kochen der Eier in der Küche des St.Charles-Hospice vorbereitet. Danach geht es in den Räumen des benachbarten Kindergartens ans Färben. – wenn Sie den Kindergarten unterstützen wollen HIER gibt es die Kontonummer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.